tusnami_indonesien_sulawesi_181003_buehne_550_pmi_ifrc.jpg

Für die Tsunami-Hilfe in Sulawesi spenden

Weiterlesen
wasgehtmitmenschlichkeit.jpg

JRK-Kampagne "Menschlichkeit"

Weiterlesen
Buehne_Team_EA_1920x650.jpg

Die DRK-Kampagne "ZEICHEN SETZEN!"

Setzen Sie ein Zeichen und werden Sie Teil der größten humanitären Bewegung der Welt!

Weiterlesen
Pflegestufen_headerl.jpg A. Zelck / DRK e.V.

Pflege & Betreuung

Vom betreuten Wohnen bis hin zu Angeboten der Tages- oder Kurzzeitpflege - hier finden Sie alle Informationen.

Weiterlesen
Buehnenbild_Teveren_2012.jpg U. Winkler/DRK e.V.

Bevölkerungsschutz & Rettung

Ob Hochwasserkatastrophen, Unfälle oder ein flächendeckender Stromausfall: In allen Notlagen können sich Menschen auf das DRK verlassen.

Weiterlesen
kita-header_A_Zelck.jpg A. Zelck/DRK e.V.

Kinder, Jugend & Familie

Kinderbetreuung, Familienzentren, Jugendrotkreuz, Hilfen zur Erziehung und vieles mehr

Weiterlesen
Zelck_-_Mannheimer_Tafel_Mannheim_QF_29web.jpg

Flüchtlingshilfe in Nordrhein

Bundesweit betreut das DRK gegenwärtig in 450 Notunterkünften mehr als 140.000 Asylsuchende. Allein in Nordrhein sind es rund 17.000 Schutzsuchende in 105 Einrichtungen.

Weiterlesen
Buehnenbild_Angebote.jpg Foto: DRK/Andre Zelck

Mitmachen beim DRK

Das DRK ist eine Gemeinschaft von Helfenden. Werden auch Sie Teil dieser Bewegung.

Weiterlesen

Das DRK

Entdecken Sie die Vielfalt des Deutschen Roten Kreuzes!

Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht – in Deutschland und in der ganzen Welt.

Die Pflegeberatung des DRK.

Angebote

Von der Kinder- und Jugendarbeit über unsere Pflegeeinrichtungen und Beratungsstellen bis hin zu Katastrophenschutz und Rettungsdienst: Unsere Hilfeleistungen bilden ein Netz, das trägt. > Weiterlesen

Deutsches Rotes Team

Vielfalt macht stark: Beim Deutschen Roten Kreuz kann jeder mitmachen, der anderen helfen will.  > Weiterlesen

Aktuelles

28.02.2019

Hilfsorganisationen begrüßen Zusage der NRW-Krankenkassen - Notfallsanitäter-Ausbildung soll finanziert werden

Düsseldorf/Köln/Münster – Die vier anerkannten Hilfsorganisationen im Rettungsdienst, Arbeiter-Samariter-Bund, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter-Unfall-Hilfe und Malteser Hilfsdienst, begrüßen die... Weiterlesen

28.02.2019

Über die tollen Tage in sicheren Händen

Düsseldorf/Köln, 26. Februar 2019: Von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch werden zum Finale der Karnevalssession wieder rund 10.000 Einsatzkräfte der vier großen Hilfsorganisationen (ASB, DRK,... Weiterlesen

23.01.2019

Echte Perspektiven für Langzeitarbeitslose – Freie Wohlfahrtspflege NRW begrüßt das neue Teilhabechancengesetz

Düsseldorf, 22. Januar 2019. In Nordrhein-Westfalen schließen sich die wichtigen Arbeitsmarktpartner zusammen. Mit einer gemeinsamen Erklärung bekräftigen sie ihren Willen, einen Sozialen... Weiterlesen

14.01.2019

Schneeunfälle häufen sich- Bergwacht-Tipps zur Lawinengefahr

Schneemassen in den Alpen – in den beliebtesten Ski-Gebieten häufen sich die Berichte über Lawinenunfälle. „Leider kommt es häufig vor, dass sich Skifahrer äußerst fahrlässig verhalten“, sagt Bernd... Weiterlesen

12.12.2018

Freie Wohlfahrtspflege NRW mahnt: Ältere Arbeitslose nicht aufs Abstellgleis schieben

Düsseldorf, 11. Dezember 2018. Die Bevölkerung wird immer älter und es fehlen Fachkräfte. Daher werden auch ältere Arbeitnehmer dringend gebraucht. Doch wer sich mit 55 Jahren neu bewerben muss,... Weiterlesen

06.12.2018

Stärkung des Ehrenamts im Katastrophenschutz in NRW - Innenminister trifft Hilfsorganisationen

Düsseldorf, 6. Dezember 2018. NRW-Innenminister Herbert Reul begrüßte zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember Vertreterinnen und Vertreter der Organisationen ASB, DLRG, DRK, JUH, MHD,... Weiterlesen

15.11.2018

DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt besucht Katastrophenschutzzentrum in Mönchengladbach-Güdderath

Düsseldorf, 14. November 2018. Hans Schwarz Präsident des DRK-Landesverbandes Nordrhein begrüßte DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt im Katastrophenschutzzentrum Mönchengladbach-Güdderath. Gemeinsam... Weiterlesen

08.11.2018

Trauer um Günther Sporea

Düsseldorf, 8. November 2018. Das Deutsche Rote Kreuz trauert um seinen ehemaligen Jugendrotkreuz-Abteilungsleiter Günther Sporea, er wurde 76 Jahre alt. „Mit Günther Sporea verlieren wir eine große... Weiterlesen

05.11.2018

Neue Fahrzeuge für den Katastrophenschutz

Düsseldorf, 3. November 2018. Der Innenminister des Landes Nordrhein Westfalen Herbert Reul übergab am Samstag den Hilfsorganisationen in Nordrhein-Westfalen 25 sogenannte neue Betreuungskombis. 16... Weiterlesen

05.10.2018

Erdbeben und Tsunami in Indonesien - Erstes Versorgungsschiff des Roten Kreuzes erreicht Sulawesi

Berlin / Sulawesi, 4. Oktober 2018. Während die Helfer in der von mehreren Erdbeben und einem Tsunami zerstörten Region auf Sulawesi rund um die Uhr im Einsatz sind, hat das erste von drei... Weiterlesen

Hier zu älteren News
  • Leben & Wohnen im Alter

    Ob Betreutes Wohnen, Hausnotruf, Tagespflege, Seniorenheim, Besuchs- oder Menüdienst: Unsere Angebote für das Leben im Alter geben genau die Unterstützung, die gebraucht wird.
    Weiterlesen

  • Ferienfreizeiten

    Kinder- und Jugenfreizeiten 2019: DU entscheidest wo´s hingeht
    Weiterlesen

  • Studieren an der LANO

    Ob Weiterbildung mit Hochschulzertifikat oder berufsbegleitendes Studium – die LANO bietet viele Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung, vom Dozent im Gesundheitswesen bis zum Bachelor in Rescue- and Crisismanagement.
    Weiterlesen

  • Aus- und Fortbildung

    Vom klassischen Erste Hilfe-Kurs über die Qualifizierungen für Ihr ehrenamtliches Engagement bis hin zu Berufsausbildungen wie z.B. Notfallsanitäter: Hier finden Sie alle Angebote.
    Weiterlesen

  • Freiwilligendienste

    Das DRK ist der größte Anbieter für Freiwilligendienste in Deutschland. Ob Kinderhilfe, Essen auf Rädern, Jugendzentren oder Rettungsdienste: Bei uns gibt es für Mitmacher jeden Alters spannende Einsatzmöglichkeiten.
    Weiterlesen

  • Théa und Louis - Die DRK-Minimacher

    Thèa und Louis, die beiden DRK-Mini-Macher, stehen im Fokus eines Erlebnistages für Kinder, der in Kindertagesstätten, Schulen oder DRK-Einrichtungen durchgeführt werden kann.
    Weiterlesen


Das DRK vor Ort

Adressfinder

Hier können Sie Kontakt zu einer DRK-Stelle oder einem Bezirk in Ihrer Nähe aufnehmen.

Angebotsfinder

Hier können Sie nach Angeboten und Services des Deutschen Roten Kreuzes in Ihrer Nähe suchen.