Sie befinden sich hier:

Freiwilligendienste des Deutschen Roten Kreuzes in Nordrhein-Westfalen lehnen allgemeine Dienstpflicht ab

Düsseldorf, 15.06.2022. In der aktuellen Debatte zur Einführung eines allgemeinen Pflichtdienstes nehmen die 6 DRK-Träger der Freiwilligendienste FSJ und BFD in Nordrhein-Westfalen wie folgt Stellung: