Sie befinden sich hier:

DRK im Einsatz für Geflüchtete aus der Ukraine

Bonn, 13.04.2022. Im ganzen DRK-Landesverband Nordrhein sind Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler im Einsatz für Geflüchtete aus der Ukraine. Sie richten Aufnahmen ein, beraten ankommende Menschen, versorgen, informieren und unterstützen sie. Das Spektrum der Tätigkeiten für geflüchtete Menschen aus der Ukraine erstreckt sich von der sanitäts- und betreuungsdienstlichen Erstversorgung an Bahnhöfen bis zum Errichten und Betreiben neuer Notunterkünfte.