Sie befinden sich hier:

Hilfsorganisationen unterstützen im Kreis Gütersloh. 40 Mobile Abstrich-Teams sorgen täglich für eine Beprobung der Bevölkerung.

Gütersloh, 25.06.2020. Der Kreis Gütersloh steht kurz vor den Sommerferien unter „Lockdown“. Im Schlachtbetrieb Tönnies haben sich mehr als 1500 Mitarbeiter mit dem Virus infiziert. Auch in dem benachbarten Landkreis Warendorf wurde der Grenzwert überschritten. Im Kreis Gütersloh gab es nach Angaben des Robert Koch-Institutes 257,4 Infektionen pro 100.000 Einwohnern binnen sieben Tagen, im Kreis Warendorf 68,4. Alle 7.000 Mitarbeitenden der Firma Tönnies stehen mittlerweile unter Quarantäne.