Sie befinden sich hier:

DRK in Nordrhein-Westfalen zieht Bilanz zum Einsatz in den Impfzentren

Düsseldorf/Münster, 16.09.2021. Wenn am 30. September 2021 die Impfzentren in Nordrhein-Westfalen schließen, endet auch der dortige Einsatz des Deutschen Roten Kreuzes. Seit dem 08. Februar ist das…

Weiterlesen

Welt-Erste-Hilfe-Tag am 11. September 2021: DRK mahnt zum Helfen statt Gaffen

Düsseldorf/Berlin, 10.09.2021. Bei Rettungseinsätzen zählt bekanntermaßen jede Minute. Dennoch kommt es immer wieder vor, dass Ersthelfende und Rettungskräfte bei ihrem Einsatz durch Schaulustige…

Weiterlesen

Lehren aus der Hochwasserkatastrophe: Das DRK in NRW diskutiert mit Vertretern aus Landespolitik, Freier Wohlfahrtspflege und Hilfsorganisationen

Düsseldorf, 09.09.2021. Zum dritten „Düsseldorfer Rotkreuz-Frühstück“ luden die beiden DRK-Landesverbände Nordrhein und Westfalen-Lippe am 8. September 2021 in das Rotkreuz-Büro NRW in Düsseldorf ein.…

Weiterlesen

„Länderübergreifende Solidarität“: 765.000 Euro Fluthilfen aus Sachsen für NRW

Erftstadt, 01.09.2021. Es ist ein Zeichen der länderübergreifenden Solidarität für die Menschen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz: der Freistaat Sachsen und die Liga der Freien…

Weiterlesen

Internationaler Tag der Vermissten: DRK-Suchdienst erwartet Anstieg der Anfragen zu Afghanistan

Düsseldorf/Berlin, 30.08.2021. Weltweit werden derzeit nach Angaben des internationalen Suchdienst-Netzwerks der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung mehr als 210.000 Menschen aufgrund von Flucht, Krieg…

Weiterlesen

Generalsekretär Christian Reuter besuchte Hochwassergebiete in NRW und Rheinland-Pfalz

Christian Reuter, DRK-Generalsekretär, machte sich in dieser Woche ein Bild von der Lage in den Katastrophengebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Dabei besuchte er auch die Mobile…

Weiterlesen

DRK-Oral-History-Tagung in Vogelsang

Schleiden, 21.08.2021. Zwei Tage lang diskutierten Teilnehmer aus ganz Deutschland über die aktuellen Entwicklungen und die Zukunft des Oral-History-Projektes des Deutschen Roten Kreuzes. Durch…

Weiterlesen

Deutsches Rotes Kreuz organisiert in Zülpich die Großspenden-Logistik für Flutopfer

Zülpich, 17.08.2021. Ein wenig erinnert die 10.000 Quadratmeter-Halle im Industriegebiet von Zülpich an einen Großmarkt: Neben Waschmaschinen und Kühlschränken finden sich hier Paletten mit…

Weiterlesen

DRK-Landesvorhaltung Nordrhein unterstützt beim Bau einer Kläranlage im Landkreis Ahrweiler

Düsseldorf/Mayschoß, 12.08.2021. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) baut in der Gemeinde Mayschoß im Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz eine temporäre Kläranlage. Unterstützt wurde vor Ort auch durch…

Weiterlesen

Deutsches Rotes Kreuz unterstützt ARD und ZDF bei Olympia-Übertragung in Tokyo

Tokyo/Düsseldorf, 06.08.2021. Die Olympischen und Paralympischen Sommerspiele 2021 in Tokyo sollten als symbolische Feier des Starts in die post-pandemische Zeit in die Geschichte eingehen. Neue…

Weiterlesen