Sie befinden sich hier:

Wenn die Kleinsten schon zu Helfern werden

Für Erste Hilfe ist niemand zu jung, darin sind sich die Teilnehmer der Fortbildung „Kinder helfen Kindern“ einig. Denn Hilfe zu holen, ein Pflaster zu kleben oder zu wissen, wo der nächste Verbandskasten ist, das sollten auch schon die Kleinsten können. Darum schult das Jugendrotkreuz im DRK-Landesverband Nordrhein Lehrkräfte, damit diese ihre Schüler in AGs und Projekten für dieses wichtige Thema sensibilisieren.