Buehnenbild_Grafitti.jpg

Sie befinden sich hier:

    Über uns

    Das Deutsche Rote Kreuz rettet Menschen, hilft in Notlagen, bietet Menschen eine Gemeinschaft, steht den Armen und Bedürftigen bei und wacht über das humanitäre Völkerrecht - in Deutschland und in der ganzen Welt. Als  Wohlfahrtsverband, Hilfsorganisation und Jugendverband nimmt das DRK viele gesellschaftlich notwendige Aufgaben wahr - von der Altenpflege über die Jugendarbeit bis hin Katastrophenschutz oder der Auslandshilfe. In allen Bereichen folgen wir dem Grundsatz der Hilfe zur Selbsthilfe.  Das bedeutet, dass unser Engagement dazu dient, Menschen wieder in die Lage zu versetzen, ihre Belange selbstbestimmt zu gestalten.

    • Der Landesverband stellt sich vor

      Der DRK Landesverband Nordrhein e.V. ist Teil der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung, die 1863 von dem Schweizer Henry Dunant gegründet wurde.
      Weiterlesen

    • Eine weltweite Bewegung

      Die internationale Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist mit 190 Nationalen Gesellschaften die größte humanitäre Organisation der Welt.
      Weiterlesen

    • Geschichte

      Die Geschichte des DRK ist über 150 Jahre alt. Die Idee, Menschen in Not zu helfen – ohne auf Hautfarbe, Religion oder Nationalität zu achten, geht auf den Schweizer Henry Dunant zurück.
      Weiterlesen

    • Grundsätze

      Mehr zu den sieben Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.
      Weiterlesen