Downloadbereich

DRK Helfer warten auf die Aufgabenstellung beim Landeswettbewerb der Bereitschaften

Dies ist der öffentliche Downloadbereich der Nationalen Hilfsgesellschaft des DRK-Landesverbandes Nordrhein e.V.
Sie finden hier Dokumente zur Unterstützung der ehren- und hauptamtlichen Arbeit. Die Liste wird ständig erweitert und aktualisiert.
Zum Speichern drücken Sie einfach auf die rechte Maustaste und wählen "Ziel speichern unter..."

Satzung

Satzung des DRK Landesverbandes Nordrhein e.V.

Ordnungen und Vorschriften

Aktuell - neue Ordnung der Bereitschaften - Stand 12. Juni 2013

Die Ordnung:
Ordnung der Bereitschaften des DRK-Landesverbandes Nordrhein e.V.

Austausch-Seite "10" zur vorherigen Ordnung, bitte hier.

Austausch-Seiten "23 bis 26" zur vorherigen Ordnung, bitte hier.

Aktuell - neue  Ausbildungsordnung zur Helfergrundausbildung - Stand 16. März 2013

Die Ordnung:
Ausbildungsordnung zur Fachlichen Helfergrundausbildung der Bereitschaften

Zum Curriculum bzw. den Inhalten, bitte hier. Die Durchführungsbestimmungen für das RK-Einführungsseminar und die Module der Helfergrundausbildung gelten in einer neuen Form ab dem 01.01.2014! Diese Unterlagen finden Sie hier. 

Bedingt durch die o.a. Ordnung ist das Rotkreuz-Einführungsseminar nicht mehr Teil der Helfergrundausbildung, die zugehörige Ausbildungsordnung vom 25./26.09.1997 finden Sie hier. Eine Überarbeitung ist für 2014 durch den DRK-Bundesverband beabsichtigt.

weitere Ordnungen und Vorschriften...

Neu! Dienstbekleidungsvorschrift der Bereitschaften (Beschlussfassung 16.03.13)

Ordnung der Wasserwacht des DRK-Landesverbandes Nordrhein e.V.

Ordnung für Belobigungen, Beschwerde- und Disziplinarverfahren -  Stand 30.11.12

Geschäftsordnung des Landesausschusses der Bereitschaften

Merkblatt zu Wahlen der Kreisbereitschaftsleitung

Anhörungsbogen zur Prüfung der Wahl-/Ernennungsvoraussetzungen Kreisbereitschaftsleitung als Word Dokument bzw. PDF Dokument

Erleichterter Zugang zu den Bereitschaften

Die gemäß der Landesversammlung (12. Juni 2013) beschlossenen wesentlichen Neuerungen im Bereich der „Zugehörigkeit und Mitarbeit in Bereitschaften" finden Sie u.a. mit den entsprechenden Downloads auf diesen Seiten.

Neu aus März 2014!
Rundschreiben des LV Nordrhein vom 11.03.2014
zur Anerkennung von externen Ausbildungen/Qualifikationen und die Umsetzungshilfe zur Personalstrategie der Bereitschaften

Hier die Anlagen zum o.a. Rundschreiben:
Arbeitshilfe zur Anerkennung - Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung
Arbeitshilfe zur Anerkennung - Rotkreuz-Einführungsseminar und Helfergrundausbildung
Arbeitshilfe zur Anerkennung - Führungs- und Leitungskräfteausbildung
Formular - Ausbildungsanerkennung LANO (PC-Version)
Formular - Ausbildungsanerkennung LANO (Papier-Version)

Umsetzungshilfe - Personalstrategie der Bereitschaften

Berufsfachschulen für den Rettungsdienst (LANO)

Zum aktuellen Bildungsprogramm und allen Downloads der Berufsfachschulen für den Rettungsdienst.

Schule für Breitenausbildung (LANO)

Zum aktuellen Bildungsprogramm und allen Downloads der Schule für Breitenausbildung.

Schule für Helfer, Führungs- und Leitungskräfte (LANO)

Zum aktuellen Bildungsprogramm und allen Downloads der Schule für Helfer, Führungs- und Leitungskräfte.

Zivil- und Katastrophenschutz

Einsatzmeldung und WE-Meldung

Ausgewählte zentrale Begriffe des Bevölkerungsschutzes (BBK-Glossar)

Gesetz über den Zivilschutz und die Katastrophenhilfe des Bundes-ZSKG

Feuerschutz- und Hilfeleistungsgesetz NRW (FSHG)

Neu! Schaubild DRK-Einsatzeinheit (Okt. 2013)

Neu! Landeskonzept der überörtlichen Hilfe NRW "Sanitätsdienst und Betreuungsdienst" (Okt. 2013)

Neu! Krisenmanagementvorschrift (K-Vorschrift) des DRK mit Landesteil DRK-LV Nordrhein (Okt. 2013)

Neu! Taktische Arbeitsblatt DRK

Wasserrettungszug NRW, gem. Erlass November 2008

Arbeitsschutz im DRK

Handbuch "Arbeitsschutz im DRK"

Zur Unfallmeldungsverwaltung im DRK hier!

Zur Homepage Arbeitsschutz im Ehrenamt (U. Burkhard) hier!

Sanitätsdienst

Rahmenrichtlinie Sanitätsdienst LV Nordrhein 2011

Anhang H 2010 zum Internationalen Sportgesetz - Empfehlungen zur Streckenüberwachung und zu den Hilfsdiensten

Beladeliste GW-San NRW Teil 1

Beladeliste GW-San NRW Teil 2

Ausstattung AB-MANV

Gerätewagen Saitätsdienst

Arzttruppkraftwagen

Krankentransportwagen-4 Tragen / Modell Ford

Krankentransportwagen-4 Tragen / Modell DB

Sichtungsdokumentation und Registrierung von Verletzten

Betreuungsdienst

Flyer zur PSU

Betreuungsanhänger

NRW EA-B OWR 1999

NRW EA-B OWR 2000

NRW EA-B OWR 2001

NRW EA-B Schmitz 1999

Trafo für Anhänger KAT 2005

Betreuungskombi

Betreuungs-Lastkraftwagen

Feldkochherd 

Infektionsschutzgesetz

Lebensmittelhygieneverordnung

Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV)

Nachfolgend Downloads PSNV-Symposium vom 18.12.2010

Flyer PSNV Symposium

Vortrag der Unfallkasse des Bundes

Handout interkulturelle Kompetenz

PSNV am Beispiel Loveparade-Unglück

NPI Qualität PSNV

Technik und Sicherheit

Technikanhänger

NRW EA-T AIW 2002

NRW EA-T Ewers 2003

Trafo für Anhänger KAT 2005

Zeltmaße und Belegungsmöglichkeiten

Trinkwasseraufbereitung

Formular TWA Grundlehrgang

TWA-Vorlage Personal History

TWA-Vorlage CV

Information und Kommunikation

Erlass BOS Funkrichtlinie 12/2009

BOS Funkrichtlinie zum o.a. Erlass

Funkrufnamenregelung des DRK-Landesverband Nordrhein

Funkrufnamen des DRK-Landesverband Nordrhein

BOS-Jahresmeldung

BOS-Richtlinie für den Digitalfunk

Telekommunikations-Sicherstellungsverordnung

Auftrag zur TKSiVO

Rettungshundearbeit

aktuell keine Downloads

Suchdienst

Suchdienstrelevanter Auszug aus den Genfer Konventionen

Suchdienstvereinbarung

Suchdienstedatenschutzgesetz (SDDSG)

§31 Feuerschutz- und Hilfeleistungsgesetz NRW (FSHG) – Einrichtung einer kommunalen Auskunftsstelle - siehe konkret im Download auf Seite15.

 
Kontrast: Kontrast
Zoom: kleinmittelgroßsehr groß
Drucken: drucken

Die Spannung steigt! Nur noch:

bis zum
Rotkreuz-Helferfest
(18.05.2014)

Jetzt anmelden

Ansprechpartner

Stefan Dahmen

Tel.: 0211-3104-237

Fax: 0211-3104-197

s.dahmen(at)drk-nordrhein.net

Folgen Sie dem DRK!